BBK Karksruhe – Mitgliederausstellung, Hoffest und Kinder-Kunstprojekt


Freitag & Samstag

www.bbk-karlsruhe.de

Programmpunkte:

Freitag, 18:00 Uhr:
Vernissage der Mitgliederausstellung und anschließendes Hoffest
Samstag, ab 12:00 Uhr:
offene Galerie
Samstag, 15:00-17:00 Uhr:
Kinder-Kunstprojekt „Naturwerkstatt“

Die Programmpunkte im Einzelnen

Am Freitag beginnt der Abend im BBK um 18 Uhr mit der großen Mitgliederausstellung und dem anschließenden Sommerfest im Hof zwischen Galerie und den Werkstätten im Hinterhaus.
Am Samstag öffnen wir unser Haus ab 12 Uhr für Galeriebesucher, die Werkstätten Keramik, Radierung, Siebdruck und Lithografie können um 15 und um 17 Uhr mit stattreisen Karlsruhe besucht werden. Gleichzeitig bieten wir ein offenes Kunstprojekt „Naturwerkstatt“ an. Das Angebot richtet sich an Kinder aller Altersstufen, die sich jederzeit in unserem Innenhof an den verschiedenen „Werkbänken“ ausprobieren können (Bei Regenwetter findet das Projekt in unserem Gewölbekeller statt.):
Indianerschmuck: Mit bunten Federn, und Naturmaterialien können Indianerschmuckbänder aus Papier beklebt werden.
Zauberzweige: Auf einer Plane liegen Zweige und Äste zur Verfügung. Die Kinder suchen sich einen Zweig aus und schmücken ihn mit Perlen, Pailletten, Knöpfen, Filz und Basteldraht.
Naturcollage: auf Pappkartons können auch schon die Kleinsten Collagen aus Naturmaterialien zusammenstellen und aufkleben.

Bezirksverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Karlsruhe e.V.

Der „Verein Bildender Künstler“ wurde in Karlsruhe im Jahr 1874 gegründet und bereichert seither das kulturelle Leben unserer Stadt, immer dem Zeitgeist folgend. Nach Krieg und einigen Umzügen innerhalb der Stadt konnte 1979 der Bezirksverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Karlsruhe e.V. seinen neuen Standort im Dörfle beziehen. Das „Künstlerhaus“ ist heute nicht nur Treffpunkt von Künstlerinnen und Künstlern, sondern es ist auch einem kunstinteressierten Publikum durch regelmäßige Ausstellungen und Veranstaltungen geöffnet. Das historische Hinterhaus beherbergt Werkstätten für verschiedene Techniken mit Kursangeboten. Im Innenhof zwischen den Gebäuden werden Feste gefeiert und Gespräche geführt. Der „Bezirksverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Karlsruhe e.V.“ mit Sitz im Künstlerhaus vertritt durch seinen Vorstand die Belange seiner Künstlermitglieder auf Landes- und Bundesebene.