Parcous mit historischen Fahrrädern


Samstag

ab 14:00-19:00 Uhr

www.rsg-karlsruhe.eu

Die „Historische Radgruppe der Radsportgemeinschaft Karlsruhe 1898 e.V.“, geleitet von Barbara und Rolf Huber, hat es sich zur Aufgabe gemacht die Geschichte des Fahrrades zu präsentieren. Mittlerweile zählt die weitgehend private Sammlung weit über 50 Fahrräder, fast alle davon sind fahrbereit. Darunter sind z.B. original Hochräder (Baujahr um 1890) erste Niederräder, Kinderräder (ab Baujahr 1891) und viele Räder mit einem Baujahr zwischen 1925 und 1960.
Bei ECKKULTURdörfle dürfen die Räder zwischen 14 und 19 Uhr auf der Waldhornstraße ausprobiert werden. Gemeinsam erkunden wir die fabelhafte Welt der Zweirad-Erfinder!