interKArt e.V.


ECKKULTURbegegnungen – Samstag ab 14:00 Uhr

Facebook

Wir wollen Zwischenräume schaffen, um der zunehmenden Tendenz zur Abschottung in Politik und Gesellschaft entgegenzuwirken!

Der Verein interKArt e.V. ist aus dem Bedürfnis und dem Gefühl der gesellschaftspolitischen Verantwortung für ein verständiges und friedliches Miteinander aller Teile unserer multikulturellen Gesellschaft entstanden.
Um untereinander ins Gespräch zu kommen, sich kennen und schätzen zu lernen, braucht es Möglichkeiten der Begegnung und des Austauschs. Aus diesem Grund veranstalten wir im Herbst 2017 ein erstes interkulturelles Festival. Das vielfältige Programm erstreckt sich dabei über Podiumsdiskussionen, Theater-, Musikworkshops und Konzerte bis hin zu einem Fußballturnier und vielem mehr.
Besuchen Sie unseren Stand bei ECKKULTURbegegnungen und informieren Sie sich über interKArt e.V. – unseren Verein, unser Angebot und unser Anliegen.
Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Philosophie

Deutschland ist multikulti – mehr denn je.
Diese veränderte gesellschaftliche Wirklichkeit, das Zusammenleben von Menschen aus verschiedenen und einander bisher weitgehend fremd gebliebenen Kulturkreisen sollte als Chance und große Bereicherung begriffen werden. Dabei bezeichnet multikulti nicht ein bloßes Nebeneinander, sondern vielmehr ein friedliches und gegenseitig bereicherndes Miteinander aller in Deutschland lebenden Menschen – unabhängig von deren jeweiliger kultureller Prägung.
Wir streben einen Dialog an, der geprägt ist durch die gegenseitige Bereitschaft verschiedene Blickwinkel einzunehmen. Die Integration heterogener ethnischer Gruppen in die Gesellschaft soll ebenso gefördert werden wie die Ausbildung von Toleranz, Respekt und vor allem Neugier gegenüber fremden kulturellen Traditionen.