GEDOK

GEDOK

Ausstellung

Tag der Offenen Tür beim Stadtteilkulturfest ECKKULTURdörfle: Sa. 12.09., 14 – 20.00 Uhr

 

Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstfördernden e.V.

Die GEDOK fördert das künstlerische Schaffen von Frauen; sie pflegt regen Austausch mit anderen KünstlerInnen und Karlsruher Organisationen. Sie setzt sich für die künstlerischen, politischen und sozialen Belange von Künstlerinnen aller Sparten ein. Im GEDOK Künstlerinnenforum ist die Ausstellung „Kontemplative Räume … und mehr“ zu sehen. Beate Kuhn zeigt eine textile Raum-Installation und Fotografien von ihren aktuellen Landschaftsinstallationen in Brasilien – eine Ausstellung zum Verweilen und Zur-Ruhe-Kommen.

 

Ausstellung – verWERTung
Jutta Becker, Zdenka Brock, Christina Schneider, Rose Schrade, Johanna Reutter, Gabi Heinz, Rosa Baum (alle GEDOK Karlsruhe), Silke Prottung (GEDOK Heidelberg), Lissi Maier Rapaport (GEDOK Reutlingen), Ursula Achten (Calw )

Papier, Textil, Schmuck, Objekte, Mosaik

 

Workshop – Papierschmuck herstellen mit Ursula Achten
am Sa. 12.09. von 15 – 18.00 Uhr
Bitte telefonische Anmeldung unter 0721 / 37 41 37 (max. 5 Personen)

 

Webseite: https://www.gedok-karlsruhe.de/

Adresse: 

Markgrafenstr. 14 / Ecke Fritz-Erler-Straße, 
76131 Karlsruhe